Alles neu macht der April

Es ist soweit. Ein halbes Jahr nach Beginn hat sich islandofsobriety so gut entwickelt, dass ein neues Design und Layout her musste. Dieses basiert nun auf WordPress und bietet schnelle und komfortable Möglichkeiten Artikel zu posten.

Tumblr war ein toller Einstieg, aber limitiert dann doch zu sehr, wenn sich die Inhalte füllen und das Magazin immer konkretere Formen annimmt. Das ganze Projekt wird jetzt sukzessive erweitert. Es bleibt also spannend. In den nächsten Tagen und Wochen folgen weitere Gewinnspiele und Fotostrecken. Und vielleicht ein paar kleine Überraschungen.

Wer Fehler findet, schickt eine EMail. Ich hoffe es gefällt.